Rechtliches

Ziel der Website

Die vorliegende Website stellt einen Führer bei der Suche nach Infos zur wallonischen Politik im Bereich Luftqualität und Klima dar. Die darin enthaltenen Infos sind, wenn nicht anders ausdrücklich angegeben, allgemeiner Art. Sie beziehen sich somit nicht auf spezifische oder persönliche Situationen und können nicht als juristische, professionelle oder persönliche Ratschläge für den Verbraucher betrachtet werden. Wenn Sie persönliche oder besondere Ratschläge benötigen, müssen Sie sich an die zuständigen Stellen der regionalen Behörde wenden bzw. an einen ordnungsgemäß qualifizierten Fachmann.

Nutzungsbedingungen für die Website

Die Nutzung der vorliegenden Website setzt die Annahme der nachstehenden Bedingungen voraus. Durch den Zugang zu der Website erklären Sie, von den Nutzungsbedingungen Kenntnis genommen und diese vorbehaltlos akzeptiert zu haben.

Qualität der Infos und des Service – Haftungsbegrenzung

Wir widmen der Verwaltung der Website unsere größte Aufmerksamkeit. Wir garantieren allerdings nicht die Genauigkeit der dort aufgeführten Angaben. Diese können zudem ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Hiermit lehnen wir jegliche Haftung in Bezug auf eine mögliche Nutzung des Inhalts der Website ab. Da es sich um Infos und Unterlagen handelt, die Gegenstand einer offiziellen Veröffentlichung sind, sind lediglich die im  Belgischen Staatsblatt erschienenen Texte maßgebend. Wir haften inhaltlich nicht für Hyperlinks auf der Website, die die Verbraucher auf andere Internetseiten verweisen.

Rechte des geistigen Eigentums 

Die auf der Website enthaltenen Infos unterliegen, wenn nicht anders angegeben, keinen Rechten.

Die Infos können kostenlos unter Angabe der Quelle und ausschließlich für den persönlichen Gebrauch verwendet werden. Ist eine vorherige Erlaubnis für die Verwendung oder die Wiedergabe bestimmter Infos erforderlich, sind die Nutzungsbeschränkungen ausdrücklich aufgeführt.

Für kommerzielle und werbliche Zwecke hingegen ist jede Wiedergabe der Infos ebenso wie jede Form der Verwendung und Wiedergabe der sonstigen Elemente der Website, wie grafischer Stil, Bilder, Tonmaterial und informationstechnische Anwendungen, ohne vorherige Zustimmung strikt untersagt.

Erstellung von Hyperlinks, die auf die Website verweisen

 

Wir genehmigen ohne vorherige Anfrage die Erstellung von Surface Links (Surface Linking), die auf die Eingangsseite der Website oder auf eine andere Seite in ihrer Gesamtheit verweisen. Hingegen muss bei Rückgriff auf Techniken zur Einfügung der gesamten Website oder eines Teils davon in eine Internetseite unter vollständiger oder teilweiser Maskierung der genauen Herkunft der Information oder in einer Form, die hinsichtlich der Herkunft der Information irreführend sein könnte, beispielsweise durch Framing oder Inline Linking, eine schriftliche Erlaubnis eingeholt werden.

Privatleben

Prinzipien bezüglich der Erhebung personenbezogener Daten

Werden von dem Benutzer personenbezogene Daten verlangt, werden diese in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes vom 8. Dezember 1992 über die Verarbeitung personenbezogener Daten gehandhabt. Konkret bedeutet dies insbesondere:

  • dass Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß den bei der Erhebung angegebenen Zwecken gesammelt und verarbeitet werden können;
  • dass Sie das Recht haben, Ihre persönlichen Daten in Hinblick auf eine Überprüfung ihrer Richtigkeit sowie eine Korrektur darin enthaltener Fehler einsehen zu können. Hierfür können Sie sich mit dem Verwalter der Website in Verbindung setzen;
  • dass die Agentur sich dazu verpflichtet, die höchsten Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um zu verhindern, dass Dritte von Ihnen mitgeteilte personenbezogene Daten missbrauchen.

Nutzung der Navigationsdaten zu statistischen Zwecken

Wenn Sie die Website besuchen, erfassen die zugeschalteten Server automatisch folgende Daten:

  • die IP-Adresse, die Ihnen bei Ihrer Verbindung zugeteilt wird;
  • Datum und Uhrzeit des Website-Besuchs;
  • abgerufene Seiten; 
  • Art des verwendeten Browsers;
  • die Plattform bzw. das auf dem PC installierte Betriebssystem;
  • die Suchmaschine sowie die für die Portalsuche eingegebenen Suchwörter;
  • die heruntergeladenen Dateien.

Diese Daten werden einzig und allein zu dem Zweck gespeichert, die Anzahl Besucher in den verschiedenen Segmenten des Portals zu messen und Verbesserungen anzubringen.

Verwendung von Cookies

Um die Navigation auf der Website zu beschleunigen und die technische Verwaltung zu optimieren, kann die Agentur gelegentlich sogenannte Cookies verwenden. Ein „Cookie“ ist ein kleiner Eintrag, den eine Website im Webbrowser Ihres Computers speichert. Dieses Cookie kann bei einem späteren Besuch der betreffenden Website gelesen werden. Das Cookie ist nur derjenigen Site zugänglich, die es gesetzt hat. Die vorliegende Website verwendet die Cookies zu administrativen Zwecken, um beispielsweise Ihre bevorzugten Informationssuchwege zu registrieren, damit Sie bei einem Besuch der Website nicht jedes Mal die gleichen Angaben eintippen müssen. Die meisten Cookies sind nur für die Dauer einer Internet-Sitzung oder eines Website-Besuchs gültig. Keines der Cookies enthält Informationen, durch die man telefonisch, per E-Mail oder auf dem Postweg mit Ihnen in Kontakt treten könnte. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass Sie jeweils vor dem Erstellen eines Cookies benachrichtigt werden oder dass die Abspeicherung von Cookies verhindert wird.

 

Zugänglichkeit

Im Gegensatz zu der häufigen Annahme können sehbehinderte Personen und selbst Blinde Zugang zur Informatik und damit zum Internet über Vergrößerungsprogramme oder Technologien der Sprachsynthese und Blindenschriftanzeige haben. Die Wallonische Regierung lässt dem Zugang zu ihren Websites eine besondere Aufmerksamkeit zukommen. Seit April 2003 wurde eine Reihe von Maßnahmen in die Wege geleitet, um die Mehrheit der öffentlichen Websites der Wallonie zugänglich zu machen. Sehr allgemein formuliert, ist eine Website zugänglich, wenn sie in ihrer Gesamtheit von allen Besuchern nutzbar und abrufbar ist.

Ältere Menschen, Personen mit motorischen Störungen, Blinde und sehbehinderte Personen, Taube und hörgeschädigte Personen, Epileptiker, Legastheniker oder Personen mit Konzentrationsproblemen, Benutzer von älterer Hardware, Benutzer mobiler Technologien, sie alle sind potenzielle Besucher einer Website. Das Bemühen um Zugänglichkeit besteht darin, sicherzustellen, dass die Programmiersprache der Website, deren Inhalt sowie die Verarbeitung der Information mit den Navigationswerkzeugen und -techniken jedes einzelnen Besuchers kompatibel sind.

Das Label ‚AnySurfer weist darauf hin, dass die Website, auf der es erscheint, für alle Besucher zugänglich ist, unabhängig von den verwendeten Navigationswerkzeugen oder -techniken, und zwar nach Überprüfung der Zugänglichkeit durch Experten von AnySurfer nach Maßgabe einer rigorosen Methodologie. AnySurfer ist ein Projekt von Blindenzorg Licht en Liefde (Solidarité en Vue asbl). Die vorliegende Website verfügt noch nicht über das Label AnySurfer. Für weitere Fragen zur Zugänglichkeit wenden Sie sich an accessibiliteweb@wallonie.be.

Ombudsmann

Toute personne physique ou morale qui estime, à l'occasion d'une affaire la concernant, qu'une autorité administrative wallonne ou de la Fédération Wallonie-Bruxelles n'a pas agi conformément à la mission de service public qu'elle doit assurer, peut introduire une réclamation individuelle, par écrit ou sur place, auprès du Médiateur de la Wallonie et de la Fédération Wallonie-Bruxelles : 

Marc BERTRAND

Ombudsmann der Wallonie und der Föderation Wallonie-Brüssel

Rue Lucien Namêche, 54 5000 NAMUR
Tel. (gebührenfreie Rufnummer): 0800-19199
Fax: 081/32.19.00

Online-Beschwerde möglich unter courrier@mediateur.wallonie.be. Der Ombudsmann der Wallonie und der Föderation Wallonie-Brüssel ist zuständig für Beschwerden betreffend die Funktionsweise der wallonischen Verwaltungsbehörden und der Föderation Wallonie-Brüssel.